RHYTHMISCHE SPORTGYMNASTIK

SEIT 2000 IN DER SG PLATJENWERBE


Aktuelles

Trainingsbetrieb "offline" startet langsam

 

Nachdem alle Platjenwerber RSG-Gruppen in den letzten Wochen ihr Training mit Hilfe von Onlinemeetings und/ oder Trainingsplänen bestritten haben, treten die allgemeinen Lockerungen auch für den Sportbetrieb langsam in Kraft.

 

In der letzten Woche konnten so die ersten Gruppen in ein Outdoortraining im Stadion Moormannskamp starten, diese Woche folgten weitere.

 

Derweil wurde die Rückkehr in den Hallensportbetrieb in unserer Gemeinde erneut verschoben, so dass wir zumindest in der kommenden Woche unser Training weiterhin draußen bestreiten werden.

 

Nun hoffen wir, dass das Wetter dafür mitspielt und drücken die Daumen, dass wir auch in der Halle alsbald wieder aktiv werden dürfen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Sport in Zeiten von Corona: Online-Videotraining

Von 100 auf 0 Prozent: Die Saison hatte gerade begonnen und die Gymnastinnen standen mitten im Wettkampftraining, als nahezu deutschlandweit zeitgleich die Meldung zum sofortigen Stopp des Wettkampf- und Trainingsbetriebs kam, um das Corona-Virus einzudämmen. Seitdem gibt es auch für die Sportwelt nahezu täglich neue Meldungen und niemand weiß genau, wie und wann es weitergeht.

Für die RSG stand jedoch schnell fest: Auch wenn wir uns nicht persönlich sehen können, wollen wir den Kontakt genauso wenig abreißen lassen wie das individuelle Training, um irgendwann sportlich wie gemeinschaftlich gestärkt wieder in den gewohnten Trainingsbetrieb einsteigen zu können.

Aus diesem Grund trainieren die Gruppen der RSG nun wöchentlich mehrfach gemeinsam per Online-Videotraining im heimischen Wohnzimmer. Functional Fitness, Stretching, aber auch RSG-klassisches Training für die Elemente und mit den Handgeräten stehen dabei auf dem Programm - solange, bis wir alle uns hoffentlich bald und gesund wieder in der Platjenwerber Sporthalle treffen können!

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Absage der niedersächsischen Landesmeisterschaften

Es ist offiziell: Auch die niedersächsischen RSG Landesmeisterschaften werden aufgrund der aktuellen Situation nicht stattfinden können.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare